Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zusammen das von Sebastian Kneipp entwickelte ganzheitliche Gesundheitskonzept für Körper, Geist und Seele zu leben, weiter zu verbreiten und zur Gesundheit möglichst vieler Menschen durch eine ganzheitlich-gesunde Lebensordnung beizutragen.

Auch Pfarrer Kneipp war nicht unsterblich, doch er hinterließ uns als Erbe sein reichhaltiges Wissen zu einer naturnahen, ausgeglichenen Lebensführung.

" wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel für seine Krankheiten opfern"

(Sebastian Kneipp)

Wer an das Gesundheitskonzept nach Kneipp denkt, meint meist die traditionellen Wasseranwendungen. Diese machen wacher, fitter und widerstandsfähiger gegenüber den physischen und psychischen Herausforderungen des Alltags. Doch erst in Kombination mit den vier weniger bekannten Elementen Bewegung, Ernährung, Pflanzen, Lebensordnung nimmt das Konzept seine ganzheitliche Form an.

Die bewährten Naturheilverfahren nach Kneipp sind bestens dazu geeignet, präventiv und in eigener Verantwortung, mit geringem Aufwand, das eigene Immunsystem zu stärken.

Nehmen Sie teil an unseren Fitness- und Wanderangeboten.

Außerdem organisieren wir erlebnisreiche Mehrtagesfahrten und Tagesausflüge, verbunden mit Wanderungen zu interessanten Zielen und Besichtigungen.

Auch als Gast ohne Mitgliedschaft können Sie in dieses vielseitige Programm reinschnuppern, sich fit halten und neue Kontakte knüpfen. Spenden werden dabei gerne angenommen und helfen uns, unsere Aktivitäten und Angebote im Sinne der kneippschen Lehre weiter auszubauen.

Seit 2015 ist Kneippen als immaterielles Kulturerbe in das Verzeichnis der deutschen Unesco-Kommision aufgenommen.